Aus Ueberzeugung

Baubiologie:

  • So wenig Beton wie möglich, soviel wie nötig.
  • Verwendung von natürlichen Baustoffen (Wärmedämmung, Farben).
  • Dampfdiffusions offene Konstruktionen.
  • Regenwassernutzung


Solararchitektur:

  • Aktive und Passive Sonnenergienutzung.
  • Berücksichtigung der Sonneneinstrahlung im Tagesablauf
  • Wintergarten, für das Gemüt (Augenm Nase, Haut)
  • Sonnenkollektoren (Warmwasser, Heizungsunterstützung)


Photovoltaik:

  • Umgebungsgestaltung:
  • Natürliche Gartengestaltung, Kräutergarten
  • Flachdächer mit Extensiver Begrünung.
  • Planen nach Feng Shui (ex. Spezialist).